Für meine Freunde


Ich bin 16 Jahre alt und stehe vor einem Scherbenhaufen meiner bisherigen Freundschaften. Ich hab Fehler gemacht, keine Frage. Jedoch waren diese Freundschaften immer schon davon geprägt, dass Fehler mehr zählten, als die guten Zeiten.
Die nächsten 2 Jahre lassen sich am besten so beschreiben: unsichtbar werden, anpassen, versuchen durchzukommen. Nur oberflächliche Freundschaften schließen. Niemanden zu nahe ran lassen. Mehr Zeit mit Jungs zu verbringen - da wird nicht so viel geredet, schon gar nichts tiefgründiges. Was ziemlich gut war zu der Zeit, denn da musste ich nicht viel über mich selbst nachdenken. Mit achtzen Jahren ging's dann bergauf - ich hab aus dieser Zeit drei richtig gute Freundschaften, bei denen ich mir sicher bin, dass die Mädls ein Leben lang an meiner Seite bleiben. Es wurden auch Fehler gemacht aber diesmal war es so, dass die guten Zeiten soviel mehr Wert waren als die schlechten. 
 Foto Mädls 2014 Foto Natti + Lisl
In Innsbruck hab ich dann die allerliebsten und nettesten Mädls in meinem ganzen Leben kennengelernt. Die Menschen, mit denen man die Ausbildungszeit teilt, sind glaub ich immer etwas ganz besonderes. LIBELLMADINE (Lisa, Bella, Maria, Nadine) - ihr seid die Wurzeln an meine Herzensheimat Innsbruck. 
Libellmadine Abschluss 2013 Libellmadine Sölden Libellmadine Amsterdam
Ab Anfang 20 hab ich angefangen, mich selbst mehr zu finden. Mich wieder für Freundschaften zu öffnen. Somit kamen auch immer mehr einzigartig tolle Menschen in mein Leben, vor allem mein allergrößter Held: Mario. So wie ich heute bin, bin ich sicherlich aufgrund derer, die in meinem Leben zu finden sind. Es hat immer wieder Leute gegeben, die nur kurz in mein Leben gestolpert sind und eine kurze Zeit lang ihren Beitrag geleistet haben. Auch das musste ich erst lernen - nicht jede Freundschaft ist für immer. Nicht jede Freundschaft ist gleich und nicht mit jedem Freund teilst du die gleichen Interessen.
Hawaii2017 Silverster16/17
Jeder einzelne Mensch in meinem Leben hat eine ganz spezielle Bedeutung. Bringt mich weiter. Bringt mich ein Stückchen mehr zu mir selbst und von jedem einzelnen kann ich soviel lernen. Die Menschen in meinem Leben, wissen wie ich bin. Versuchen mich zu verstehen auch wenn wir nicht einer Meinung sind. Unterstützen mich in meinen Träumen und sind da, wenn sie zerplatzen. 
 Fasching2015  Farewellparty 2018 Alex+Lisl Grado 2014
Die erste Erkenntnis meiner Weltreise hab ich jetzt schon. Viel früher als gedacht noch bevor ich überhaupt gestartet bin. Obwohl - eine Weltreise startet schon mit dem ersten Gedanken daran. Nicht erst dann, wenn man bereits im Flieger sitzt. Es sind meine Freunde und Familie, die meine Lebenswünsche erst ermöglichen.
Dafür bin ich euch allen so dankbar. Ich liebe euch alle so sehr. 
Friends Farewellparty September 2018

3 Kommentare


  • Bella

    ❤️❤️❤️ danke für unsere wunderbare, wahnsinnig tolle und einzigartige Freundschaft👭
    Beste Freunde für immer ❤️
    LIBELLMADINE ❤️


  • Verena

    Echt schöne Worte Lisa! Du kannst echt stolz sein auf deine Freunde und ich glaube deine Freunde sehr auf dich :)


  • Nathalie

    Unglaublich toller Beitrag Lisi! Wünsche dir eine wundervolle Zeit und kann es kaum erwarten mehr von dir und deinen Reisen zu lesen. 🤓


Hinterlassen Sie einen Kommentar