News — Myanmar RSS



Oh Mandalay, du kannst so schön hässlich sein - Teil 2/2

Im Vorhinein hab ich viele kontroverse Meinungen über die zweit größte Metropole Myanmar’s gehört, von: „the place to be“ bis „es macht garnichts, wenn du Mandalay komplett auslässt“ war alles dabei. Jedoch ist es kaum möglich, Mandalay zu umgehen und wir wollten uns unbedingt ein eigenes Bild machen. Beim ersten Anlauf wurden die Stadt und ich keine Freunde. Jedoch haben wir zum Schluss unserer Reise Mandalay eine zweite Chance gegeben. Und siehe da, Mandalay und ich haben uns versöhnt und gehen in Frieden auseinander. * Nach drei Wochen Non-Stop Sightseeing und Abenteuer haben wir uns in Mandalay ein Hotel mit Pool und wundervoller Aussicht über die Stadt gegönnt. Wir brauchten definitiv etwas Ruhe und Erholung von den letzten Wochen. Eine...

Weiterlesen



Oh Mandalay, du kannst so schön hässlich sein - Teil 1/2

Nach drei Tagen in Bagan machten wir uns auf den Weg in die zweit größte Metropole Myanmars - Mandalay. Im Vorhinein hab ich viele kontroverse Meinungen über die Stadt gehört, von: „the place to be“ bis „es macht garnichts, wenn du Mandalay komplett auslässt“ war alles dabei. Jedoch ist es kaum möglich, Mandalay zu umgehen und wir wollten uns unbedingt ein eigenes Bild machen. Beim ersten Anlauf wurden die Stadt und ich keine Freunde. Jedoch haben wir zum Schluss unserer Reise Mandalay eine zweite Chance gegeben. Und siehe da, Mandalay und ich haben uns versöhnt und gehen in Frieden auseinander.     Bei unserem ersten Besuch kamen wir erst gegen späten Nachmittag an. Nach einem verfrühtem Abendessen beschlossen wir, uns in die traditionelle Kunst...

Weiterlesen



Ein Schmuckstück Namens Hpa-An

Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich diesen Beitrag veröffentlichen soll. Dieser Ort ist einer der unberührtesten Gegenden ganz Myanmars. Tourismus wird hier noch ganz klein geschrieben. Still und heimlich hoffe ich, dass es für die Landschaft und Bewohner dort noch ganz lange so bleibt. Trotzdem bringen wir Touristen ebenso viele positive Eigenschaften mit - es werden mehr Arbeitsplätze geschaffen, das Einkommen steigt und der Austausch der verschiedensten Kulturen findet statt. Hier ist er also, mein Beitrag über das kleine Schmuckstück namens Hpa-An. Hpa-An liegt sechs Busstunden süd-östlich von Yangon entfernt. Sechs Busstunden, die in Österreich eine Qual für mich bedeuten würden. Nicht so hier in Myanmar. Das Abenteuer beginnt noch in Yangon am Busbahnhof - wir sind die einzigen...

Weiterlesen



Mingalabar Myanmar - Welcome to Yangon

Nach Bangkok geht für meine Schwester und mich die Reise erst richtig los - für uns beide ist es das erste Mal hier in Myanmar. Dementsprechend aufgeregt waren wir beide. Kaum am Flughafen in Yangon angekommen wurden wir sofort von den verschiedensten Taxifahrern belagert und zugequatscht. Hilfe kam unerwartet von zuhause - zwischen einer burmesischen Menschentraube kam Timmy, wie sich herausstellte ist er auch aus Österreich, auf uns zu und wir schlossen uns sofort zusammen. Gemeinsam konnten wir dann ganz gut verhandeln und wurden zu unseren Hostels chauffiert. Am nächsten Morgen holten wir Timmy ab um unser Yangon-Abenteuer zu starten. Lustigerweise übernachtete in seinem Hostel noch ein Österreicher, Flo, der auch gerade in Myanmar angekommen war. Wir hatten alle nicht...

Weiterlesen