FAQ


Woher stammt das Holz?

Alle Hölzer stammen aus Österreich.

Wie werden die Restln hergestellt?

Zuerst werden die verschiedenen Motive am PC gezeichnet. Auf diese Weise werden sie für die Fräse aufbereitet, mit der die Designs auf die Holzstücke übertragen werden.

Anschließend wird jedes einzelne Amulett von Hand bemalt, geschliffen und geölt.

Kann ich ein selbst entworfenes Motiv ins Holz fräsen lassen?

Leider funktioniert dies noch nicht, da viele Arbeitsstunden notwendig wären, um neue Motive für die Fräse zu optimieren. Das wiederum würde so hohe Kosten verursachen, die das Armband unerschwinglich machen würden.

Du kannst mir jedoch gerne deine Ideen zukommen lassen, vielleicht schafft es der eine oder andere Vorschlag, in meine Kollektion aufgenommen zu werden :)

Wie lange dauert die Zustellung?

Bei einem vorrätigen Restl dauert die Zustellung in der Regel 3-5 Werktage.

 

Sind die Armbänder wasserfest?

Ja, allerdings nur bis zu einem bestimmten Grad. Da es sich beim verwendeten Holz um ein Naturprodukt handelt, können durch äußere Einflüsse mit der Zeit Veränderungen auftreten. Um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten, werden die Amulette mit einem speziellen, wasserabweisenden Öl versiegelt. So wirst du lange Freude daran haben!

​Achte bitte auch darauf, welches Restl-Armband du bestellst:

​1.) Die Naturstein- sowie Mala-Armbänder sind zu 100 % wasserfest.

2.) Die Glasperlen-Armbänder sind nicht wasserfest. Bei zu viel Wasserkontakt löst sich die Farbe der Perlen.

​Ich persönlich empfehle, die Armbänder bei Wasserkontakt abzunehmen

Wieviel kostet der Versand? 

​Der Versand innerhalb Österreichs liegt bei 3,50 €. 

Nach Deutschland, Italien und in die Schweiz kostet der Versand 4,50€. 

Versand in alle anderen Länder bitte auf Anfrage – Worldwideshipping möglich und erwünscht ;)